Elektronisches Postfach

Kontoauszüge im PDF-Format

Das elektronische Postfach ist die Alternative zum papierhaften Auszug. Sie erhalten und verwalten Ihre Kontoauszüge im PDF-Format innerhalb Ihres Online-Bankings. So sparen Sie sich den Weg zum Kontoauszugsdrucker und eventuelle Kosten für einen Zwangsauszug. Und das Beste daran: Dieser Service ist für Sie kostenlos!

So schalten Sie sich frei

Wenn Sie Ihre Auszüge künftig über Ihren Computer abrufen möchten, melden Sie sich einfach und bequem innerhalb der eBanking-Anwendung unter dem Menüpunkt "Postfach", Untermenü "Verwaltung", für das elektronische Postfach an. Die Anwendung zeigt alle Kundenstämme an, welche auf die elektronische Auszugsart umgestellt werden können. Nach Betätigung des Buttons "Anmelden" in der Spalte Aktion und Bestätigung der Sonderbedingungen genügt zur Anmeldung die Eingabe der angeforderten Transaktionsnummer (TAN).

Hier finden Sie künftig Ihre Auszüge

Sind Ihre Konten auf den elektronischen Kontoauszug umgestellt, finden Sie Ihre Auszüge, Mitteilungen, Rechnungsabschlüsse und Kreditkartenabrechnungen (separate Anmeldung nötig) ab sofort über den Menüpunkt "Postfach" innerhalb der eBanking-Anwendung. Sie können dann Ihre Kontoauszüge und Mitteilungen entweder ausdrucken, auf Ihrem PC speichern oder einfach im eBanking archivieren. Kontoauszüge können 3 Jahre in Ihrem Postfach aufgerufen werden, dannach werden diese gelöscht.

Über neue Nachrichten im Postfach Ihres Online-Bankings können Sie sich mit dem  Benachrichtigungsservice informieren lassen. Diesen Service bieten wir sowohl Privatkunden als auch Firmenkunden an. Die Aktivierung erfolgt im Bereich Service / Benachrichtigungen.