Studienkredit

Finanziell entspannt studieren...

Studienkredit

Kann ich mir ein Studium überhaupt leisten? Mit welchen Kosten muss ich rechnen? Vor dieser Frage stehen Jahr für Jahr viele Schulabgänger. Gemäß der 20. Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks aus dem Jahr 2012 fallen pro Monat etwa 800 Euro für Miete, Ernährung, Kleidung, Lernmittel und sonstige Ausgaben (ohne Studiengebühren) an. Bei einem Studiengang mit einer Regelstudienzeit von 5 Jahren bedeutet das Kosten in Höhe von knapp 50.000 Euro.

Ihre Studienkredit-Vorteile auf einen Blick:

  • Sie legen den monatlichen Auszahlungsbetrag (bis maximal 650 Euro) selbst fest.
  • Die maximale Laufzeit beträgt 10 Semester und beinhaltet den Bachelor- und Masterstudiengang.
  • Die Zinsen können erbracht oder vom Auszahlungsbetrag abgezogen werden.
  • Beim Abschluss des Studienkredits (=Studienbeginn) dürfen Sie maximal 30 Jahre alt sein.

Die Tilgungsvereinbarung wird spätestens 6 bis 12 Monate nach Ende der Auszahlungsphase zwischen dem Darlehensnehmer und dem Darlehensgeber getroffen.

Sprechen Sie mit uns, wir beraten Sie gerne und falls Sie sich während Ihres Studiums zum Beispiel für ein Auslandssemester entscheiden, haben wir auch hier die passenden finanziellen Lösungen für Sie.