Bilanzpressegespräch

Erneut erfolgreiches Geschäftsjahr für die Volksbank Neckartal

Über ein wiederum erfolgreiches Geschäftsjahr konnte der Vorstand der Volksbank Neckartal beim Bilanzpressegespräch Anfang März 2016 berichten.

Auch wenn die Niedrigzinsphase und die zunehmenden regulatorischen Anforderungen die Bankenbranche und natürlich auch die regional verwurzelte Genossenschaftsbank belastet, konnte die Bilanzsumme auf stolze 1,821 Milliarden Euro erhöht werden. „Die Kundeneinlagen liegen bei knapp 1,5 Milliarden Euro und damit um fast 1,7% über dem Vorjahresergebnis“, so Vorstandsvorsitzender Ekkehard Saueressig.

Das Kundenkreditvolumen verzeichnete ein Plus von 4,8 % und hat damit erstmals die Milliardengrenze übersprungen wie Vorstand Ralf Gallion berichtete. Auch Themen wie z.B. die EU-Einlagensicherung als dritte Säule der Bankenunion, die zunehmende Digitalisierung und die immer wieder aufkommende Diskussion um eine mögliche Abschaffung des Bargelds beschäftigen die Bänker. Anlässlich ihres 150-jährigen Jubiläums in 2015 zeigte sich Bank mit vielen Veranstaltungen und Aktionen sehr kundennah. Darauf legt sie auch bei den Beratungen größten Wert. In über 40.000 Gesprächen wurden die Mitglieder und Kunden individuell beraten.

Im Rahmen ihres soziales Engagements in der Region und für die Region spendete sie im vergangenen Jahr 212.000 Euro, davon rund 135.000 Euro aus Reinerträgen des Gewinnsparvereins Südwest e.V. In diesem Jahr soll außerdem eine Crowdfunding-Plattform eingeführt werden, über die gemeinnützige Institutionen nach dem genossenschaftlichen Prinzip „was einer alleine nicht schafft, das vermögen viele“ finanzielle Mittel für bestimmte Projekte einsammeln können.

Um für die Zukunft gut gerüstet zu sein, investiert die Genossenschaftsbank auch viel in die Aus- und Weiterbildung ihrer 371 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, mit denen sie an 39 Standorten für ihre Kunden da ist.

Über uns

Erfahren Sie mehr über unser Leitbild, unsere Organe und Gremien und die wichtigsten Zahlen.

mehr

Infos zum Banking

Erfahren Sie mehr über die unterschiedlichen Banking-Verfahren.

mehr